Lunigiana

Lunigiana: Alles was Sie wissen müssen

Lunigiana erhält ihren Namen von der Stadt Luni, die im 177vor Christus entlang des Flusses Magra von den Römer gegründet wurde. Heute fühlt Lunigiana sich in das Tal dieses Flusses ein, aber ihre Geschichtsgrenzen sind viel größer.

Lunigiana liegt zwischen Toskana und Ligurien und ist eine kleine Region, reich an Geschichte, Lichte, Farbe und grünen Szenerien mit dem apuanischen Bergrahmen. Die Spuren der italienischen und europäischen Geschichte sind überall bis zu dem heutigen Tag ZeriFilettoEqui TermeFosdinovoCarraraMassaVillafrancaTerme di San CarloPontremoliFilattieraBagnoneMulazzoComanoLicciana NardiFivizzanoTresanaPodenzanaAullaCasola aufbewahrt worden: von der Vorgeschichte bis dem Mittelalter und modernen Zeitalter. Das Gebiet bietet Schlösser, Landdörfer, romanische Landkirchen, ein milde Klima, grünen Hügel und klare Sturzbache den heutigen Touristen. Der Reiz von Lunigiana beruht auf die Beibehaltung der Harmonie, der Landschaft und Zeugnisse ihrer Vergangenheit.

14 Gemeinden mit eigenen Anlagen: Museen, Sportanlagen, Thermalsorte Grotten (Equi), Wintersportorte(Zum Zeri). Hier werden dem Besucher zahlreiche Gelegenheiten zu Ausritten, die Traditionen , gastronomische und historische Kultur geboten Lunigiana liegt im Zentrum der großen Verkehrstraßen und ihre große und einzige Szenerien sind leicht mit jedem Verkehrsmittel erreichbar. In diesem Land ist die Gastfreundschaft heilig und man kann sich fröhlich aufhalten.

Lunigiana Unsere Zufahrt:

Unterkunft, wo man schlafen kann:

Preisstaffel

Freizet:

  • Ereignisse in der Versilia Details
  • Wochenmarkt Mittwoch Details
  • Clubs
    Fuori di Massa - Via Lungomare di Ponente 70
    Marina di Massa
    Swamp - Via del Bravo, 54033
    Carrara
    Beach Club - Viale IV Novembre, 18
    Cinquale
    Theremin (ex baraonda) - Via Stradella, 547
    Cinquale
    Voir
  • StrandeDetails

Autovermietungen und Taxi: