Podenzana

Podenzana

Von Podenzana ist bekannt, da� jeder aus dem gesamten Umkreis, der seine S�nden b��en wollte, indem er nach Podenzana wallfahrte, einen Stein auf seinen Schultern zu tragen hatte. Und schlie�lich mu�ten die Wallfahrer noch f�r ein gutes St�ck den Pfad auf den Knien bew�ltigen. Es wird erz�hlt, da� hier in Podenzana die Mutter Maria erschienen sei.

Sie soll in einem Kastanienbaum gesehen worden sein, der heute hinter dem Kirchaltar aufbewahrt wird. Besuchenswert ist Montedivalli mit seiner romanischen Pfarrei S. Andrea. Podenzana ist schließlich weltberühmt für seine „Panigacci“, ein altes Brot, das in irdenen Töpfen im Kamin gebacken wird. Diese werden übereinandergestapelt und von ortsansässigen Künstlern hergestellt.

Region Toskana
Zone Lunigiana
Area Podenzana
POSTLEITZAHL 54010
Provinz Massa-Carrara
Oberfläche 17,1 km²
Leute 2 188
Andere gegend Montedivalli
GPS 44°12′N 9°57′E

Anzahl hilfreich

Urgence Tel. 118
Urgence (Meer) Tel. 1530
Emergency Medical Services Tel. 118
Polizei Tel. 113
Carabinieri Tel. 112
Sapeurs pompiers Tel. 115
Polizei Tel. 113

Route Berechnen: