Torre del Lago

Torre del Lago

Sonnige Strände, schattige Pinienhaine, ein stets ruhiger See, ein wahres Paradies; so beschrieb Giacomo Puccini während eines Jagdausflugs mit seinen Freunden diese Ecke der Toskana. Ein Mosaik von Naturschönheiten machen Torre del Lago auch heute noch zu einem bevorzugten Ferienziel. Umgeben von einem faszinierenden See, dem Lago di Massaciucoli, dem Tyrrhenischen Meer, zwischen den Apuanischen Alpen und dem Naturpark von Migliarino-San Rossore-Massaciuccoli, ist es ein idealer Ausgangspunkt zur Besichtigung der nahegelegenen Kunststädte der Toskana.

Man erreicht Torre del Lago mit der Eisenbahnlinie Genua-Rom, per PKW über die einst von den Römern erbaute Staatsstrasse Aurelia, über die Autobahnverbindungen Firenze Mare (A11) und Sestri Levante-Livorno (A12), mit dem Flugzeug zum Flughafen Pisa-Galilei (von Pisa15 km entfernt) oder per Schiff ab dem berühmten Yachthafen von Viareggio (5 km). Die ehemalige Villa von Giacomo Puccini, am Ufer von Torre del Lago, ist heute ein Museum mit Erinnerungsstücken des „Maestro“.

Seit 1930 findet auf einer Seebühne mit idyllischer Szenerie des Lago di Massaciuccoli alljährlich die Puccini Opernsaison statt, die eine unvergessliche und beeindruckende Atmosphäre hinterlässt. Die durch Torre del Lago an Naturschönheiten bereicherte Versilia bietet auch jüngeren Menschen abwechslungsreiche Unterhaltungsmöglichkeiten sowie eine Strandpromenade mit eleganten Geschäften und Vergnügungslokalen.

Region Toskana
Zone Versilia
Area Viareggio
POSTLEITZAHL 55048
Provinz Lucca
Leute 11 230
GPS 3°49′39″N 10°17′22″E

Anzahl hilfreich

Rathaus Tel. +39 0584 9661
Urgence Tel. 118
Urgence (Meer) Tel. 1530
Emergency Preparedness Tel. +39 0584 966211
Emergency Medical Services Tel. 118
Polizei Tel. 113
Carabinieri Tel. 112
Sapeurs pompiers Tel. 115
Polizei Tel. 113
Polizei Tel. +39 0584 46543

Route Berechnen: